Suche
  • Lara

Wie viele Wunscharbeitgeber sollte ich auswählen?

Diese Empfehlung variiert, je nachdem wie aktiv Sie auf Jobsuche sind. Sie sollten jederzeit mindestens eine Firma ausgewählt haben, da Sie ansonsten keine Angebote zugeschickt erhalten.

Basierend auf Ihrer aktuellen Situation empfehlen wir folgende Richtlinien:


- sehr zufrieden, aber spannenden Herausforderungen gegenüber nicht abgeneigt:

nur jene Wunscharbeitgeber auswählen, für welche ein Wechsel in Betracht gezogen würde


- zufrieden, langfristige Wechselbereitschaft und offen für neue Kontakte:

wählen Sie am besten nicht mehr als 15 Wunscharbeitgeber


- eher unzufrieden, mittelfristige Wechselbereitschaft: nicht mehr als 40 Wunscharbeitgeber


- aktiv auf Jobsuche:

erhöhen Sie temporär die Anzahl Wunscharbeitgeber, allerdings empfehlen wir, NICHT mehr als 80 Firmen auszuwählen, um dennoch einen Fokus beizubehalten

  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Weiß Instagram Icon
Kontakt     |     Datenschutz     |     

© 2020 myCareerGate

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht. Die Stärke von myCareerGate und unserem Service liegt insbesondere darin, dass sich Arbeitnehmer anonym registrieren. Sie entscheiden bei Karriere-Angeboten individuell, wann Sie Ihre Anonymitat preisgeben.