Über uns

 

Die Idee von myCareerGate entstand aus den Erfahrungen der Executive Search-Dienstleistungen. Die Passung des geeignetsten Kandidaten auf anspruchsvolle Management-Funktionen, oft gepaart mit Führungsverantwortung, wird inskünftig für Unternehmen anspruchsvoller.

myCareerGate sorgt deshalb vor: bereits im Vorfeld werden Karriere-Präferenzen der potenziellen Kandidaten angereichert. Die Präferenzen basieren auf persönlichen Faktoren wie Wertvorstellungen und bevorzugten Kompetenzen bis zu Wunscharbeitgebern. Diese aggregierten Prognosedaten in Kombination mit unseren Dienstleistungen erhöhen die Passung und bieten einen hohen Mehrwert für beide Seiten - Companies und Talents. 

myCareerGate hat sich zum Ziel gesetzt, seine ganze Energie in dieses Thema zu stecken, um einen Beitrag zur erfolgreichen wirtschaftlichen Entwicklung seiner Kunden zu erreichen und auf der anderen Seite ambitionierte Persönlichkeiten erfolgreich in der Karriereplanung zu unterstützten. Und das mit einer grossen Portion Passion!

Meet The Team

Dr. Christian Dollfus

Co-Founder

Lara Büsch

Online Manager

+41 79 366 26 68

  • Grey LinkedIn Icon

Let's socialize 

  • Grau LinkedIn Icon
  • Facebook
  • Twitter
  • Grau Icon Instagram

Thomas Straessle

Co-Founder

+41 79 608 78 18

  • Grey LinkedIn Icon

Jean-Philippe Spinas

Co-Founder

+41 79 608 78 20

  • Grey LinkedIn Icon

Daniela Emch

IT Consulting

+41 79 608 78 21

  • Grey LinkedIn Icon

Möchten Sie uns etwas sagen? 

Ob Lob, Kritik oder Ihr Lieblingsrezept - wir freuen uns, von Ihnen zu hören. 

  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • Weiß Instagram Icon
Kontakt     |     Datenschutz     |     

© 2020 myCareerGate

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht. Die Stärke von myCareerGate und unserem Service liegt insbesondere darin, dass sich Arbeitnehmer anonym registrieren. Sie entscheiden bei Karriere-Angeboten individuell, wann Sie Ihre Anonymitat preisgeben.